LianCha Mama Blues Tee

CHINESISCHER KRÄUTERTEE
18.50 CHF inkl. MwSt. (2.6%)

Portofrei ab einer Bestellmenge von Fr. 150.–


  • Jetzt teilen:

Das Gebären ist eine grosse Anstrengung und kann die Mutter sowohl körperlich als auch seelisch erschöpfen. Ein vorübergehendes Stimmungstief kann eintreten. Getreidetee wird in fernöstlichen Traditionen zur Besänftigung von Emotionen getrunken, deshalb ist Sorghumhirse gao liang ein wichtiger Bestandteil im Mama Blues Tee. Die nährende Pfingstrosenwurzel bai shao, Stacheljujubensamen suan zao ren und Lilienzwiebel bai he helfen bei der Beruhigung und unterstützen den erholsamen Schlaf. Kieferschwamm­wurzel fu shen hilft klare Gedanken zu fassen. Die Süsse von Jujubenfrüchten da zao wie auch Süss­holz gan cao harmonisiert und gibt Kraft. Der beruhigende Duft von Melissenblättern xiang feng hua ye sowie Orangenblüten cheng hua runden den Tee ab.

gao liang (Sorghum bicolor) da zao (Jujubae Fructus) bai he (Lilii Bulbus) gan cao (Glycyrrhizae Radix et Rhizoma) suan zao ren (Ziziphi Spinosae Semen) bai shao (Paeoniae Radix Alba) xiang fu (Cyperi Rhizoma) cheng hua (Citri flores) fu shen (Poriae Cocos Sclerotium Pararadicis) yu jin (Curcumae Radix) xiang feng hua ye (Melissae folium)

Nährwerte pro

Pro Tasse einen gehäuften Teelöffel der Kräuter mit heissem Wasser übergiessen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Der Tee kann mehrmals aufgegossen werden.

Chinesischer Name Westlicher Name
gao liangSorghumhirse
da zaoRote Dattel
bai heLilienzwiebel
gan caoSüssholzwurzel
suan zao renStacheljujubensamen
bai shaoWeisse Pfingstrosenwurzel
xiang fuNussgraswurzelstock
cheng huaOrangenblüten
fu shenKokospilze
yu jinGelbwurzknollen (Kurkuma)
xiang feng huaMelissenblätter

0 Reviews

Ø Bewertung: 0
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Ähnliche Produkte

Schliessen

Bitte melden Sie sich in Ihrem Fachpersonen Konto an.

Anmelden
TCM Spezialisten

TCM Spezialisten

Hebammen

Hebammen

Westliche Medizin

Westliche Medizin

Tiermedizin

Tiermedizin

Profil zurücksetzen